Trinkwasser
 

Wasserversorgungs-Genossenschaft Hedingen

Noch vor 125 Jahren musste in Hedingen alles Wasser am Brunnen geholt werden. Im Jahr 1894 gründeten einige weitsichtige Männer die Wasserversorgungs-Genossenschaft. Der Bau eines Wasser-Reservoirs, Verteilleitungen, Hydranten und die Einführung einer Wasserversorgung in die Häuser war ein grosser Schritt und schon bald war klar, dass der Erwerb von Quellrechten auf der Westseite der Gemeinde unumgänglich ist. Im Jahr 1926 begann der Bau des zweiten Reservoirs Himmelsbüel mit zwei Kammern à 100 m3. Es kamen die Grundwasserfassung Zelgli und der Beitritt zur Gruppenwasserversorgung Amt hinzu.

Seit 2015 arbeitet die Wasserversorgung mit einem Leistungsauftrag der Gemeinde Hedingen gemäss Wasserwirtschaftsgesetz und versorgt etwa 3'800 Einwohner, das Gewerbe, Industrie und Feuerwehr etc. mit frischem Trinkwasser.



Die WVGH am Puls der Hedinger Bevölkerung

Eine einwandfreie Trinkwasserversorgung erfordert einen sorgfältigen Betrieb und eine kontinuierliche bauliche und technische Erneuerung der Anlagen und Rohrleitungsnetze. Die WVGH baut, betreibt, unterhält und erneuert zusammen mit ausgewiesenen Partnerfirmen das gesamte Versorgungsnetz. Wir stellen die Versorgungssicherheit und Trinkwasserqualität rund um die Uhr von der Quelle bis zum Abnehmer sicher und bieten rasche Intervention bei Störfällen.

 

Sie erreichen uns unter 044 760 10 44 (Betriebswarte, nur Teilzeit besetzt) sowie den Wasserwart unter der Pikettnummer 044 760 20 20.

Wasserversorgungs-Genossenschaft Hedingen


Schachenweg 12
8908 Hedingen
Telefon: 044 760 10 44
E-Mail: info@wasserhedingen.ch
http://www.wasserhedingen.ch


Versorgte Gebiete

Datenerfassung:

Die hier publizierten Qualitätsangaben sind verlässliche Erfahrungswerte, welche sich auf eine Zeitspanne von 1 Jahr beziehen. Die Daten werden jährlich aktualisiert. Die Angaben beziehen sich auf das Trinkwasser im Verteilnetz der Wasserversorgung. Die angegebenen Werte unterliegen teilweise saisonalen und betrieblichen Schwankungen. Es kann folglich nicht garantiert werden, dass die Werte immer genau im angegebenen Bereich liegen. Hingegen muss die einwandfreie Trinkwasserqualität jederzeit gegeben sein.
Ereignisse wie Verschmutzungen und deren Bewältigung werden unter "Allgemeine Beurteilung" inklusive den ergriffenen Massnahmen ausgewiesen. Wird eine Trinkwasserverschmutzung festgestellt, muss die Wasserversorgung die Konsumentinnen und Konsumenten unmittelbar informieren.

Hedingen

Allgemeine Beurteilung

Alle untersuchten Proben entsprachen den mikrobiologischen und chemischen Anforderungen der Lebensmittelgesetzgebung. Die hier publizierten Daten sind die Mittelwerte der Untersuchungen im Netz und den Reservoiren der Jahre 2019 - 2021. Da seit Herbst 2020 mehr Wasser von Zürich über die Gruppenwasserversorgung Amt bezogen wird, ist die Härte teilweise deutlich tiefer als von den eigenen Quellen.

Datum

08.02.2022


Mikrobiologische Messwerte


Aerobe mesophile Keime

Messungen
37 
Anzahl
 
Minimalwert
KBE/ml
 
Maximalwert
64 
KBE/ml
 
Durchschnittswert
KBE/ml
Höchstwerte und weitere Infos

 

Enterokokken

Messungen
35 
Anzahl
 
Minimalwert
KBE/100ml
 
Maximalwert
KBE/100ml
 
Durchschnittswert
KBE/100ml
Höchstwerte und weitere Infos

 

E.coli

Messungen
35 
Anzahl
 
Minimalwert
KBE/100ml
 
Maximalwert
KBE/100ml
 
Durchschnittswert
KBE/100ml
Höchstwerte und weitere Infos

 

Chemische Messwerte


Gesamthärte

Messungen
38 
Anzahl
 
Minimalwert
14 
°fH
 
Maximalwert
40 
°fH
 
Durchschnittswert
28 
°fH
Höchstwerte und weitere Infos

 

Kalzium

Messungen
38 
Anzahl
 
Minimalwert
47 
mg/l
 
Maximalwert
116 
mg/l
 
Durchschnittswert
89 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

 

Natrium

Messungen
35 
Anzahl
 
Minimalwert
2.2 
mg/l
 
Maximalwert
19 
mg/l
 
Durchschnittswert
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

 

Magnesium

Messungen
38 
Anzahl
 
Minimalwert
5.9 
mg/l
 
Maximalwert
27.9 
mg/l
 
Durchschnittswert
14.5 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

 

Nitrat

Messungen
37 
Anzahl
 
Minimalwert
2.6 
mg/l
 
Maximalwert
34.4 
mg/l
 
Durchschnittswert
13.9 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

 

Temperatur

Messungen
44 
Anzahl
 
Minimalwert
6.7 
°C
 
Maximalwert
19.8 
°C
 
Durchschnittswert
12.3 
°C
Höchstwerte und weitere Infos

 

Kalium

Messungen
37 
Anzahl
 
Minimalwert
0.4 
mg/l
 
Maximalwert
2.8 
mg/l
 
Durchschnittswert
1.1 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

 

Chlorid

Messungen
37 
Anzahl
 
Minimalwert
2.5 
mg/l
 
Maximalwert
27.3 
mg/l
 
Durchschnittswert
10.6 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

 

Sulfat

Messungen
37 
Anzahl
 
Minimalwert
8.3 
mg/l
 
Maximalwert
19.1 
mg/l
 
Durchschnittswert
14.3 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

 

Fluorid

Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
<0.1 
mg/l
 
Maximalwert
0.1 
mg/l
 
Durchschnittswert
0.1 
mg/l
Höchstwerte und weitere Infos

 

pH

Messungen
37 
Anzahl
 
Minimalwert
Zahl
 
Maximalwert
8.2 
Zahl
 
Durchschnittswert
7.6 
Zahl
Höchstwerte und weitere Infos

 

Spektraler Absorptionskoeffizient

Messungen
37 
Anzahl
 
Minimalwert
0.9 
1/m
 
Maximalwert
2.3 
1/m
 
Durchschnittswert
1.4 
1/m
Höchstwerte und weitere Infos

 

Leitfähigkeit

Messungen
37 
Anzahl
 
Minimalwert
267 
uS/cm
 
Maximalwert
661 
uS/cm
 
Durchschnittswert
494 
uS/cm
Höchstwerte und weitere Infos

 

Chlorothalonil-Sulfonsäure R417888

Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
µg/l
 
Maximalwert
0.025 
µg/l
 
Durchschnittswert
0.006 
µg/l
Höchstwerte und weitere Infos

 

Chlorothalonil-Sulfonsäure R471811

Messungen
Anzahl
 
Minimalwert
µg/l
 
Maximalwert
0.232 
µg/l
 
Durchschnittswert
0.077 
µg/l
Höchstwerte und weitere Infos

 

Aufbereitung von Quellwasser


Desinfektion
UV-Bestrahlung
Ja
 
Weitere Informationen

Aufbereitung von Grundwasser


Desinfektion
UV-Bestrahlung
Ja
 
Weitere Informationen




2018 SVGW | Created by medialink | Performed by iteam